Startseite » Unsere Angebote » Griffbereit

Griffbereit

Wir sind alle bestimmt, zu leuchten, wie es die Kinder tun.“ (Nelson Mandela)

kids_kleinDas Projekt „Griffbereit“ (Spielgruppen) zielt auf die frühkindliche Entwicklung und Förderung der Sprachkompetenz bei Kindern mit und ohne Zuwanderungsgeschichte (zwischen 1 und 3 Jahren), sowie auf die kompetente Unterstützung der Eltern im Sinne der Elternbildung. Die Mehrsprachigkeit wird dabei als Potenzial der Kinder aufgegriffen.
Die einzelnen Maßnahmen finden von Oktober bis Juni, einmal in der Woche (2,5 UE), hauptsächlich in Kulturvereinen, aber auch in verschiedenen Bildungseinrichtungen, oberösterreichweit statt.
Das Projekt berücksichtigt die Entwicklung der Kinder in Bezug auf ihre Lebenswelt und ihre Familie, wobei die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern spielen, singen und malen, bzw. die Erfahrung mit den entwicklungsfördernden und pädagogisch wertvollen Spielmaterialien machen.

Wirkungsziele:

Stärkung der Erziehungskompetenzen – die Eltern lernen im Laufe von neun Monaten ihre Erziehungs- und Bildungskompetenzen zum Wohle ihrer Kinder zu verfeinern.

Förderung von Mehrsprachigkeit und Sprachkompetenz bei Kindern mit und ohne Zuwanderungsgeschichte – Mehrsprachigkeit ist eine der Schlüsselqualifikationen für soziale und berufliche Teilhabe in unserer Gesellschaft.

Stärkung der sozialen und interkulturellen Kompetenzen – durch die Begegnung, den Austausch und gemeinsames Lernen in einem interkulturellen Rahmen wird die Vielfalt gelebt und der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt.

Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Eltern die aufgrund ihres sozioökonomischen und/oder kulturellen Hintergrunds besonders herausgefordert sind.

Wir freuen uns die Griffbereit-Maßnahmen für unsere TeilnehmerInnen kostenlos anbieten zu können!

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich:
Tel.: 0732 66 11 71 – 42
Tel.: 0732 66 11 71 – 44
E-Mail: institut@vhsooe.at

teddy_klein

 

Facebook